Navigation
Malteser Winnenden

Malteser reaktivieren Dienste schrittweise

Schutz von Patienten und Mitarbeitenden steht im Vordergrund

31.05.2020
Bild:Wolf Lux/Malteser

Nachdem einige Dienste der Malteser aufgrund der SARS-CoV2-Pandemie seit März nur eingeschränkt ausgeübt werden konnten oder gar ganz ausgesetzt werden mussten, kann nun der Dienstbetrieb langsam wieder reaktiviert werden. Im Vordergrund steht hierbei selbstverständlich der Schutz der Patienten und Mitarbeitenden. Vor der Reaktivierung eines Dienstes wird anhand einer Gefährdungsbeurteilung festgestellt, ob die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können. So wird individuell, von Dienst zu Dienst entschieden, ob beziehungsweise wann die Wiederaufnahme des Dienstbetriebs möglich ist. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Dienste haben, so wenden Sie sich bitte telefonisch unter +49 7195 1376904 oder per Mail unter anfragen.rm@malteser.org an uns. 
 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  BW-Bank  |  IBAN: DE69600501010008014603  |  BIC / S.W.I.F.T: SOLADEST600