Navigation
Malteser Winnenden

Neues Fahrzeug für den Bevölkerungsschutz

Gerätewagen Logistik bei den Maltesern untergebracht

14.12.2019
Pfarrer Gerald Warmuth bei der Segnung des Fahrzeugens, beschirmt von Florian Hambach, Kreisbeauftragter der Malteser

„Wir Menschen sind Werkzeuge der Fürsorge Gottes“, betonte Pfarrer Gerald Warmuth, Seelsorger der Kreisgliederung Rems-Murr der Malteser. Der katholische Geistliche segnete das neue Einsatzfahrzeug. Pfarrer Warmuth: „Dieses Fahrzeug möge dazu dienen, die Fürsorge Gottes sichtbar zu machen.“ Anlässlich der Jahresfeier der Kreisgliederung Rems-Murr des Malteser Hilfsdienstes übergab der im Landratsamt Waiblingen für den Bevölkerungsschutz zuständige Dezernent Stefan Hein das Fahrzeug des Bevölkerungsschutzes Baden-Württemberg an die Malteser.

Der neue Iveko der Malteser ist ein Gerätewagen Logistik. Der Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 14 Tonnen dient dazu, im Katastrophenfall oder für Hilfslieferungen Material wie Zelte oder Feldbetten zu transportieren. Das Land Baden-Württemberg schaffte insgesamt 13 Stück dieser Fahrzeuge an. Diese sind so im Land verteilt, dass ein Fahrzeug in zwei oder drei Landkreisen für diese Aufgaben eingesetzt werden kann. 125.000 € kostet ein Lastwagen dieses Typs. Stationiert werden die Fahrzeuge jeweils bei einer Rettungsorganisation. Damit im Ernstfall genügend qualifizierte Fahrer verfügbar sind, werden weitere Einsatzkräfte der Malteser im Rems-Murr-Kreis den Lkw-Führerschein erwerben und den Umgang mit dem neuen Fahrzeug üben.

Dauerhaft untergebracht wird der Gerätewagen Logistik in der neuen Fahrzeughalle am Maximilian-Kolbe-Haus im Buchenhain im Winnender Ortsteil Schelmenholz werden. Im Maximilian-Kolbe-Haus hat die Kreisgliederung der Malteser im Rems-Murr-Kreis ihren Sitz. Neben dem Maximilian-Kolbe-Haus erstellt die Stadt Winnenden derzeit ein neues Gebäude mit 17 Wohnungen. Am Maximilian-Kolbe-Haus wird auch eine große Garage für Einsatzfahrzeuge der Malteser entstehen. Bis die Garage fertig gestellt ist, wird der Gerätewagen Logistik in den Räumen einer Spedition in der Bahnhofstraße untergestellt.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  BW-Bank  |  IBAN: DE69600501010008014603  |  BIC / S.W.I.F.T: SOLADEST600